Schroff und lieblich – Wilde Felsenwelt im Schmilkaer Gebiet

Lade Karte ...

Date/Time
Date(s) - 26 Mai 2012
10:30 AM - 4:30 PM

Location
Schmilka

Category(ies)


Naturkundliche Wanderung durch die wildromantische Felsenwelt rund um Schmilka. Über sanfte Pfade und steile Stiegen führt der Weg zu aussichtsreichen Sandsteinformationen und mächtigen Basaltsäulen auf den Großen Winterberg durch abwechslungsreiche, naturbelassene Bergmischwälder. Am Kleinen Winterberg werden wir Zeugen, wie ohne menschliches Zutun alter Wald vergeht und ein neuer Urwald entsteht.

  • Streckenlänge: ca. 12- 15 km
  • Streckenprofil: im ersten Teil der Strecke bis zu 450 aufsteigende Höhenmeter; mittlerer Streckenteil ohne große Höhenunterschiede; letzter Streckenteil bis zu 400 fallende Höhenmeter auf überwiegend gut markierten und befestigten Wanderwegen und Bergpfaden
  • Einkehrmöglichkeiten: im Restaurant auf dem Großen Winterberg und gegen Ende der Tour in den Gasthäusern von Schmilka. Es wird generell Rucksackverpflegung empfohlen.
  • maximale Teilnehmerzahl: 15
  • Veranstalter: Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz
  • Leitung: Ralf Schmädicke, Zertifizierter Nationalparkführer ( NATURSAXE® ), Mitglied des Vereins Natur- und Landschaftsführer Sachsen e.V.

 

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*