Natursamstag Februar: Veränderung der Landschaft – eine Winterwanderung durch alte Dörfer, Steinbrüche, und Gründe im Norden Pirnas

Natursamstag Februar: Veränderung der Landschaft - eine Winterwanderung durch alte Dörfer, Steinbrüche, und Gründe im Norden Pirnas
Lade Karte ...

Winterwanderung anläßlich des Weltgästeführertages durch eine erlebnisreiche Kulturlandschaft am Rande der Sächsischen Schweiz.

  • Treff: Pirna-Copitz, Hauptplatz
  • Strecke: ca. 10 km; Dauer ca. 5 Stunden
  • Leitung: Ulrike Schwenke, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
  • Anmeldung unter Tel.: 03501/582858 oder ulrike.schwenke@naturfuehrer-sn.de