Natur- und Landschaftsführer Sachsen e.V. unterstützt Frühlingsspaziergänge 2012

Einen bunten Frühlingsstrauß an Wanderungen und Spaziergängen durch sächsische Landschaften bietet der „Verein Natur- und Landschaftsführer Sachsen e.V.“ allen an, die sich für die erwachende Natur im Mai begeistern können. Das reichhaltige Angebot umfasst unter anderem eine Erlebniswanderung entlang der Wesenitz und eine Führung durch die Kuppen und Senken der Moritzburger Landschaft. Im Wachwitzgrund erfährt man so manches über Kräuter, im mittleren Kirnitzschtal werden alte Mühlen besucht. Unter den Bäumen von Kleinzschachwitz kann man Wissenswertes, Fantasievolles und Nützliches hören. Sämtliche Veranstaltungen sind kostenfrei; auf Familienfreundlichkeit wird besonderer Wert gelegt. Das Angebot ist Bestandteil der „Frühlingsspaziergänge“, die vom Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft in Kooperation mit renommierten Umweltorganisationen organisiert werden. (Text: Dr. Alexander Klein)

Nähere Informationen zu den Angeboten unserer Vereinsmitglieder erhalten Sie auf der Seite “Veranstaltungen”.

Natursamstag im März: Mit allen Sinnen den Frühling erleben

Nach dem erfolgreichen Auftakt in den Wintermonaten wird der Natursamstag des Vereins Natur- und Landschaftsführer Sachsen e.V. auch im Frühling fortgesetzt – wie immer am dritten Samstag des Monats. Unter dem Motto “Mit allen Sinnen den Frühling erleben” führt die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Annerose Blümel am 17.03.2012 naturinteressierte Neugierige durch den Dresdner Elbhang. Start ist  um 10:00 Uhr an der Bushaltestelle Kotzschweg in 01326 Dresden. Google Maps-API Key fehlt. Anmeldung und nähere Informationen unter Telefon 0351/4605250.

DD-NATUR 2011: Naturführung am 31.10.2011 im Großen Garten

Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Kerstin Friebel bietet am Montag, dem 31.10.2011 eine kostenlose Naturführung im Dresdner Großen Garten an. Start ist um 10:00 Uhr an der Ecke Karcherallee/ Stübelallee, Kletterspinne am Großen Garten.  Google Maps-API Key fehlt. Die Tour  “Der Wald ist in der Stadt – Eine Erlebnistour für die ganze Familie” ist Teil des 1. Dresdner Natur- und Landschaftsführertags. Unter dem Motto “DD-NATUR-2011” finden an diesem Tag an 12 unterschiedlichen Startorten im Stadtgebiet geführte NaturErlebnisWanderungen und -führungen statt. Nähere Informationen zur Tour finden Sie hier.

DD-NATUR 2011: Naturführung am 31.10.2011 im NSG “Dresdner Elbtalhänge”

Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Christine Geibel bietet am Montag, dem 31.10.2011 eine kostenlose Naturführung im NSG “Dresdner Elbtalhänge” an. Start ist um 10:00 Uhr an der Haltestelle Rathaus Pillnitz, Sparkasse. Google Maps-API Key fehlt. Die Tour  “Naturschutz, Künstler und Könige – Rund um den romantischen Friedrichsgrund” ist Teil des 1. Dresdner Natur- und Landschaftsführertags. Unter dem Motto “DD-NATUR-2011” finden an diesem Tag an 12 unterschiedlichen Startorten im Stadtgebiet geführte NaturErlebnisWanderungen und -führungen statt. Nähere Informationen zur Tour finden Sie hier.

DD-NATUR 2011: Naturführung am 31.10.2011 in Dresden-Briesnitz

Die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Christoph Moormann und Dr. Axel Friebe bieten am Montag, dem 31.10.2011 eine kostenlose Naturführung in Dresden-Briesnitz an. Start ist um 10:30 Uhr an der Haltestelle Zschonergrundstraße der Buslinie 94. Google Maps-API Key fehlt. Die Tour  “”…und die Frauenkirche immer im Blick!” – Eine naturkundliche Wanderung durch den Zschonergrund und über aussichtsreiche Höhenzüge im Dresdner Westen” ist Teil des 1. Dresdner Natur- und Landschaftsführertags. Unter dem Motto “DD-NATUR-2011” finden an diesem Tag an 12 unterschiedlichen Startorten im Stadtgebiet geführte NaturErlebnisWanderungen und -führungen statt. Nähere Informationen zur Tour finden Sie hier.

DD-NATUR 2011: Naturführung am 31.10.2011 in Dresden-Plauen

Der zertifizierte Natur- und Landschaftsführer Thomas von Burski bietet am Montag, dem 31.10.2011 eine kostenlose Naturführung in Dresden-Plauen an. Start ist um 13:00 Uhr am Hohen Stein, Coschützer Straße in Dresden-Plauen. Google Maps-API Key fehlt. Die Tour  “Wo die Weißeritz den Stein durchbricht – Eine Lebensader erreicht Dresden” ist Teil des 1. Dresdner Natur- und Landschaftsführertags. Unter dem Motto “DD-NATUR-2011” finden an diesem Tag an 12 unterschiedlichen Startorten im Stadtgebiet geführte NaturErlebnisWanderungen und -führungen statt. Nähere Informationen zur Tour finden Sie hier.

DD-NATUR 2011: Naturführung am 31.10.2011 am Dresdner Heller

Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Elisabeth Wächter bietet am Montag, dem 31.10.2011 eine kostenlose Naturführung auf dem Dresdner Heller an an. Start ist um 14:00 Uhr an der Haltestelle Heeresbäckerei der Straßenbahnlinien 7 und 8. Google Maps-API Key fehlt. Die Tour  “Von der Müllhalde zu einem Kleinod und hervorragenden Aussichtspunkt” ist Teil des 1. Dresdner Natur- und Landschaftsführertags. Unter dem Motto “DD-NATUR-2011” finden an diesem Tag an 12 unterschiedlichen Startorten im Stadtgebiet geführte NaturErlebnisWanderungen und -führungen statt. Nähere Informationen zur Tour finden Sie hier.

DD-NATUR-2011: Naturführung am 31.10.2011 in Dresden-Zschertnitz

Der zertifizierte Natur- und Landschaftsführer Ralf Schmädicke bietet am Montag, dem 31.10.2011 eine kostenlose Naturführung durch den Dresdner Süden an. Start ist um 10:00 Uhr an der Endstation der Straßenbahnlinie 11 auf der Südhöhe in Dresden-Zschertnitz. Google Maps-API Key fehlt. Die Tour  “Katzensprünge – Durch Dresdens grünen Süden – Eine StadtWanderung von NATURSAXE®” ist Teil des 1. Dresdner Natur- und Landschaftsführertags. Unter dem Motto “DD-NATUR-2011” finden an diesem Tag an 12 unterschiedlichen Startorten im Stadtgebiet geführte NaturErlebnisWanderungen und -führungen statt. Nähere Informationen zur Tour finden Sie hier.