1.000 € für unseren Verein

Die ING Diba Bank führt zur Zeit eine Aktion für gemeinnützige Vereine durch. Die 250 stimmstärksten Vereine in vier Kategorien – gestaffelt nach der Zahl der Mitglieder – erhalten von der Bank je 1.000 € Spende für die Vereinskasse. Voraussetzungen sind

  • die Gemeinnützigkeit des Vereins im Sinne der Abgabenordnung und
  • soviele werbende Stimmen wie möglich.

Die Aktion läuft noch bis zum 06.11.2012. Und so funktioniert sie:

  • Mitglieder und Sympathisanten klicken den Link https://verein.ing-diba.de/umwelt/01217/natur-und-landschaftsfuehrer-sachsen-ev an und fordern den Abstimmcode an. Jedes Mitglied/jeder Sympathisant erhält anschließend per SMS drei Abstimmcodes zugesandt, die er seinem Lieblingsverein – oder aufgeteilt seinen Lieblingsvereinen – widmen kann. Man (und Frau) hat also drei Stimmen; wann gibt es das schon mal?
  • Also: nix wie ran und abstimmen! Der Verein kann jeden Euro gut gebrauchen. Wofür die Spende verwendet wird, entscheiden übrigens die Beteiligten mit einfacher Mehrheit – Demokratie mal richtig (basis)demokratisch.
  • Freunde des Vereins, naturinteressierte Neugierige und Teilnehmer an unseren Führungen, Wanderungen und Exkursionen dürfen sich gern beteiligen; wir drücken dafür gegenüber dem Spender ausnahmsweise mal ein Auge zu.;)

II. Dresdner Natur- und Landschaftsführertag am 31. Oktober 2012

Unter dem Motto „Gehen – Sehen – Verstehen“ organisiert der Verein Natur- und Landschaftsführer Sachsen am 31. Oktober den II. Dresdner Natur- und Landschaftsführertag. Egal, ob man alt oder jung, in Dresden geboren oder zugezogen ist: Ein bunter Herbststrauß von Wanderungen und Spaziergängen hat für jeden Naturbegeisterten etwas zu bieten. So eröffnet eine stadtökologische Führung einen ungewöhnlichen Blickwinkel auf die Johannstadt, unter der Luther-Eiche wird ein Picknick abgehalten, die bunten Wälder am Wachwitzer Elbhang werden durchstreift und der Blasewitzer Waldpark wird unter die Lupe genommen. Der Verein möchte mit dieser Aktion die grüne Seite Dresdens vorstellen und Verständnis dafür wecken, dass nicht nur die Kultur-, sondern auch die Naturschätze der Stadt bewahrens- und schutzwürdig sind.

Sämtliche Führungen sind kostenfrei. Ausführliche Angaben und Anmeldung zu den Touren unter www.naturfuehrer-sn.net/veranstaltungen .

(Text: Dr. Alexander Klein)

Vorstandssitzung am 18.07.2012

Der Vorstand des Vereins Natur- und Landschaftsführer Sachsen e.V. trifft sich am 18.07.2012 um 18:00 Uhr zu seiner letzten Zusammenkunft vor der Sommerpause – Veranstaltungsort siehe Veranstaltungskalender. Dabei wird er sich schwerpunktmäßig mit folgenden Themen beschäftigen:

  • letzte Vorbereitungen der Teilnahme des Vereins am Sommerfest im Botanischen Garten Dresden
  • Vorbereitung des Aktionstages NUS am Jugend-Öko-Haus
  • Vorbereitung des 2. Dresdner Natur- und Landschaftsführertages „DD-NATUR 2012“
  • Vorbereitung Workshop „Vertriebsunterstützung für ZNL“ inkl. Ideenfindung für „Naturführer-Büro“
  • Ideenfindung für eine Ehrenordnung für ZNL

Die Einladung mit Tagesordnung geht den Vorstandsmitgliedern rechtzeitig zu. Interessierte Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen und melden sich bitte bis spätestens 16.07.2012 zwecks Sicherstellung ausreichenden Gestühls an.