Natursamstag Juli: Der Große Garten – eine Heimstatt für Tiere und Pflanzen in der Stadt

Am kommenden Samstag, dem 15. Juli 2017, führt Kerstin Friebel durch den Großen Garten. Sie erläutert dabei seine Natur und Geschichte und lädt dazu ein, die sommerliche Natur zu erleben und zu genießen. Durch seine Vielfalt und Größe bietet der Große Garten vielen Tieren und Pflanzen eine Heimstatt. Und er liegt mitten in der Stadt!

Der geführte Spaziergang dauert zwei Stunden, die Strecke ist circa 5 km lang. Interessierte treffen sich an der Ecke Stübelallee/Fürstenallee/Comeniusplatz um 10.00 Uhr.

 

Natursamstag Januar: Laubgehölze im Winter – ein naturkundlicher Parkrundgang

Am 17. Januar 2015 lädt der Verein Natur- und Landschaftsführer Sachsen e.V. zum ersten Natursamstag in diesem Jahr ein. Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Claudia Walczak leitet eine Entdeckungsreise durch den winterlichen Großen Garten in Dresden. Dabei gilt das besondere Augenmerk dem Winterschlaf der Natur. Unter anderem geht sie der Frage nach, woran man einen Laubbaum erkennen kann, wenn er keine Blätter hat. Interessierte treffen sich um 10:00 Uhr am Eingang Tiergartenstraße/ Querallee, Haltestelle der Linien 9, 13 und 75, wo die Führung nach zwei Stunden wieder endet. Die Strecke ist ca. 4 km lang. Wer kann, der sollte eine Lupe mitbringen.

Natursamstag Oktober: Der hellste Stein der Krone – Dresdens großer Garten

Max Marcinsky brachte es auf den Punkt: “Nimm Dresden den Großen Garten und du brichst der Stadt den hellsten Stein aus der Krone”.

Im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe “Natursamstage” führt Kerstin Friebel (0351-2515607) für den Verein Natur- und Landschaftsführer Sachsen durch die Vielfalt und Schönheit des Großen Gartens und erläutert die herbstliche Natur. Dabei geht sie auch auf die Geschichte und wechselvolle Nutzung des Parks ein. Die Wanderstrecke ist 5 km lang und auch für Familien mit Kindern und für Rollstuhlfahrer geeignet. Interessierte treffen sich am Samstag, dem 18. Oktober am Comeniusplatz, Kreuzung Stübelallee/Fürstenallee, um 10.00 h.

Natursamstag November: Was raschelt da im Laub?

Die Reihe “Natursamstage” wird am Samstag, dem 17.11.2012 mit einer unterhaltsamen Führung durch Dresdens Großen Garten fortgesetzt. Der Spaziergang für die ganze Familie beginnt um 10:00 Uhr an der Kletterspinne Ecke Stübelallee/ Karcherallee. [wpmaps] weiterlesen »