Natursamstag Juli: Durch alte Dörfer, Steinbrüche und Gründe im Norden Pirnas

Am 19. Juli 2014 führt der Verein Natur- und Landschaftsführer Sachsen e.V. den nächsten Natursamstag durch. Naturbegeisterte sind herzlich dazu eingeladen, eine alte Kulturlandschaft am Rande des Elbsandsteingebirges kennenzulernen. Die wildromantische Strecke ist ca. 12 km lang. Natur- und Landschaftsführerin Ulrike Schwenke (Tel.: 03501/582858) leitet die ca. fünfstündige Wanderung, die um 10:00 Uhr am Hauptplatz Pirna- Copitz beginnt und dort auch wieder endet. Interessenten sollten auf Kleidung achten, die der Witterung entspricht. Trittsicherheit ist erforderlich.

Kommentieren ist nicht erlaubt.