Natursamstag Januar: Laubgehölze im Winter – ein naturkundlicher Parkrundgang

Hand aufs Herz: Können Sie einen Laubbaum erkennen, auch wenn er keine Blätter hat? Auf jeden Fall kann man es am nächsten Samstag lernen. Claudia Walczak wird eine winterliche Entdeckungsreise durch Dresdens Großen Garten leiten und der Frage nachgehen, wie Bäume und Pflanzen den Winter verbringen. Interessierte treffen sich am 18. Januar 2014 um 10:00 Uhr an der Kreuzung Tiergartenstrasse/ Querallee. Es wird empfohlen, eine Lupe mitzubringen.

Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Natursamstag; sie ist auch als Fortbildung für interessierte Vereinsmitglieder geeignet.

 

Kommentieren ist nicht erlaubt.