Natursamstag im Mai: Das Menü vom heißen Stein – Phänomene aus einer Zeit intensiver Vulkantätigkeit

Unter diesem Motto führt die Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Judith Petzka am 19.05.2012 durch den Naturpark Zittauer Gebirge. Bei einem Rundgang durch das Gebiet der Jonsdorfer Mühlsteinbrüche und Felsenstadt vermittelt sie Landschaftsbetrachtungen und geowissenschaftliche Hintergründe . Die Streckenlänge beträgt ca. ca. 3 km, Trittsicherheit ist erforderlich. Die Tour ist geeignet für Personen ab 13 Jahre. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr am Gasthaus Gondelfahrt (Orientierungstafel) in Kurort Jonsdorf. [wpmaps]

Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 035872/34784

Kommentieren ist nicht erlaubt.