Natursamstag im Februar: Entdeckung einer Kulturlandschaft am Rand des Elbsandsteingebirges

Nach dem erfolgreichen Auftakt durch Claudia Walczak im Januar findet am 18. Februar der zweite kostenfreie “Natursamstag” statt. Ulrike Schwenkes fünfstündige Tour trägt den Titel “Entdeckung einer Kulturlandschaft am Rande des Elbsandsteingebirges. Erlebniswanderung durch alte Dörfer, Steinbrüche und Gründe im Norden Pirnas” und beginnt um 10.00 Uhr. Treffpunkt ist der Hauptplatz in Pirna-Copitz. [wpmaps] Der Witterung entsprechende Kleidung und Trittsicherheit sind erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich Ulrike anzuschließen.

Kommentieren ist nicht erlaubt.