Christoph Moormann

Christoph Moormann ist seit 2010 als Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer in Dresden und dem nördlichen Umland aktiv.

In seinen Führungen will er seinen Mitwanderern insbesondere Themen aus dem Bereich Naturschutz und Landnutzung, Landschaftswahrnehmung und -veränderungen näherbringen. So ist er gern im Dresdner Norden zwischen Meißen, Radebeul, Moritzburg und Großenhain und natürlich auch in Dresden selbst unterwegs.

In der Region Moritzburg bietet er Führungen an, die sich mit der Vielgestaltigkeit und Einzigartigkeit der Moritzburger Kleinkuppenlandschaft, mit der Siedlungsentwicklung, aber auch mit erkennbaren Veränderungen beschäftigen.

Für das Dresdner Stadtgebiet hat er gemeinsam mit dem Natur- und Landschaftsführer Dr. Axel Friebe eine Führung durch den Zschonergrund und die Merbitzer Höhen entwickelt. Im Rahmen der Führung werden geomorphologische Themen, siedlungsgeschichtliche Aspekte, aber auch naturkundliche Besonderheiten und Landschaftsveränderungen angesprochen.

Unter dem Titel „Der Kaisers Land und des Königs Natur“ ist des Weiteren eine Führung durch das Schönfelder Hochland im Dresdner Nordosten im Angebot.

Führungen sind sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad möglich und können je nach Wunsch und Ausdauer individuell ausgerichtet werden. An allen Touren können Kinder, Jugendliche und Erwachsene teilnehmen. Die Themen der Führung werden verständlich und originell vorgestellt. Je nach Interesse können sich die Teilnehmer auch aktiv einbringen. Führungen sind nach Vereinbarung möglich.

Kontakt: